Über uns

Ziele und Aufgaben

SPEZIALISTINNEN IN INTERNATIONALER FAMILIENMEDIATION

MiKK ist ein gemeinnütziger Verein (e.V.), der Eltern in mehreren Sprachen kostenfrei rund um das Thema Mediation bei grenzüberschreitenden Familienkonflikten und internationaler Kindesentführung unterstützt, berät und an MediatorInnen vermittelt.

MiKK organisiert bi-linguale und bi-kulturelle Mediationen für Eltern in Deutschland und im Ausland nach dem international anerkannten MiKK 4B-Mediationsmodell mit MediatorInnen, die eine spezielle Weiterbildung hierzu bei MiKK absolviert haben. Seit mehr als 10 Jahren hat MiKK tausenden von Eltern dabei geholfen, im Interesse der betroffenen Kinder dauerhafte und einvernehmliche Lösungen in scheinbar ausweglosen Situationen zu entwickeln.

Auch RichterInnen, RechtsanwältInnen, Jugendämter und Konsulate können sich für Informationen, Trainings und bei Fragen gerne an MiKK wenden.

Rufen Sie bei MiKK an, wenn Sie sich kostenlos und unverbindlich beraten lassen wollen, wenn Sie Fragen haben oder sich eine Mediation vorstellen können.

Mission

Eltern zu befähigen, Partner zu bleiben und die Kontrolle bei der Lösung internationaler Familienkonflikte durch spezialisierte Familienmediation zu behalten – im besten Interesse des Kindes!

MiKKs Mission besteht darin, zum Wachsen einer internationalen Bewegung beizutragen, die die Lösung grenzüberschreitender Familienkonflikte durch Mediation unterstützt und vorantreibt.

Mediation ist ein formell anerkannter Weg, um nachhaltige Lösungen im Interesse von Eltern, Kindern, Justiz- und Sozialbehörden weltweit zu gewährleisten. Es ist unsere Aufgabe, weiterhin als Vordenker und Multiplikator auf dem Gebiet der grenzüberschreitenden Familienmediation international zu wirken.

Vision

Eine Welt, in der internationale Familienkonflikte gütlich im besten Interesse aller Parteien, insbesondere von Eltern und Kindern, durch erschwingliche professionelle Mediation gelöst werden, die von den Justiz- und Sozialsystemen in jedem Land unterstützt wird.

 

Unsere Mission & Vision werden unterstützt durch: