Über uns

Ziele und Aufgaben SPEZIALISTEN IN INTERNATIONALER FAMILIENMEDIATION MiKK ist ein gemeinnütziger Verein (e.V.), der Eltern in mehreren Sprachen kostenfrei rund um das Thema Mediation bei grenzüberschreitenden Familienkonflikten und internationaler Kindesentführung unterstützt, berät und an Mediatoren vermittelt. MiKK organisiert bi-linguale und […]

Mehr erfahren

Startseite

Internationales Mediationszentrum für Familienkonflikte und Kindesentführung DAMIT ELTERN PARTNER BLEIBEN MEHR ERFAHREN Wieso Mediation?WAS SIE ERREICHEN KÖNNEN Fachleute findenIN VIELEN LÄNDERN VERFÜGBAR Häufige FragenVERFAHREN, RECHT, ETC. Qualifizierte Mediatoren helfen Eltern GEMEINSAM LÖSUNGEN FINDEN MEHR ERFAHREN Wieso Mediation?WAS SIE ERREICHEN KÖNNEN […]

Mehr erfahren

EU-Trainingsprojekt TIM

Fortbildung zum Internationalen Familienmediator Im Jahre 2011 werden alle EU-Mitgliedsstaaten die Richtlinie 2008/52/EG über Mediation in Zivil- und Handelssachen bei grenzüberschreitenden Konflikten, die auch die Internationale Familienmediation betrifft, umsetzen. Bisher besteht noch kein einheitliches Europäisches Fortbildungskonzept für die Ausbildung internationaler […]

Mehr erfahren