WILLKOMMEN AUF DEN SEITEN VON MIKK

dem gemeinnützigen Verein, der rund um das Thema Mediation bei grenzüberschreitenden Familienkonflikten und Kindesentführung unterstützend, beratend und vermittelnd tätig ist. MiKK informiert Sie kostenfrei über die Möglichkeiten und Grenzen von Mediation im jeweiligen Einzelfall und ist bei der Anbahnung einer internationalen Co-Mediation behilflich.

Wir beziehen bei unserer Arbeit alle involvierten Behörden und Berufsgruppen ein und haben ein Netzwerk internationaler Mediatoren errichtet, die wir speziell weitergebildet haben. Seit 2008 hat MiKK hunderten bi-nationalen Elternteilen helfen können, im Interesse der betroffenen Kinder dauerhafte und einvernehmliche Lösungen in scheinbar ausweglosen Situationen zu entwickeln.

150

Mediatoren

30

Sprachen

25

Länder

DARAUF KOMMT ES AN

Informationen für Eltern, Mediatoren, Rechtsanwälte und Richter

MEHR ERFAHREN

Aktuelle Termine

ZUM WOHLE DER KINDER

Unterstützen Sie
unsere Arbeit

MEHR ERFAHREN

Unsere Partner: